Fleisch

boucherie_1

Das Fleisch unserer Tiere verkaufen und vertreiben wir selber unter dem Label Natura Beef BIO und Knospe Bio-Suisse. Beim Natura Beef BIO handelt es sich um sehr zartes und schmackhaftes Kalbfleisch, denn die Kälber sind am Schlachttag nicht älter als 10 Monate und wurden die ganze Zeit von ihren Müttern gesäugt. Zudem konnten sie durch den Sommer auf der Weide herumspringen und sich im Winter im grossen Laufstall frei bewegen.

In unserem Metzgereilokal mit Kühlraum wird das vorzügliche Fleisch nach den Regeln der Kunst gelagert und dann entsprechend den Wünschen unserer Kunden sorgfältig zerlegt. Das Fleisch wird auf Bestellung in folgenden Mengen angeboten: Als Hälfte (40-60 kg), als Viertel (20-30 kg) sowie als Achtel (12-15 kg). Wir verfügen über ein Vakumiergerät und stellen die Tiefgefrierbeutel zur Verfügung.

viande

Die Schlachtsaison beginnt anfang August und dauert bis Ende Dezember. Es kommt vor, dass wir das eine oder andere Tier ausserhalb der Schlachtsaison metzgen. Die verschiedenen Fleischstücke und ihre Verwendung werden Ihnen hier präsentiert. In unserem Rezeptheft finden Sie Ideen zum Zubereiten des Fleisches. Glustig geworden? Das Heft kann bei uns bestellt werden.

Das Fleisch von älteren Kühen verarbeiten wir zu geräucherten Trockenwürsten sowie Trockenfleisch.
Im Frühling gibt es Fleisch vom Gitzi (pro Tier 5 – 8 kg).